STÄDTEGarda Lombardia

Desenzano del Garda

Von der Burg zum alten Hafen.

Desenzano del Garda liegt am südwestlichen Ufer des Gardasees, zwischen den Städten Sirmione im Osten und Lonato del Garda im Westen.

Der Name Desenzano scheint römischen Ursprungs zu sein und lässt sich auf "Decentius" zurückführen, einen antiken Besitzer eines Bauernhofs und einer Villa, die noch heute zu sehen ist.

Der größte wirtschaftliche und soziale Aufschwung der Stadt fand um das 15. Jahrhundert unter der Republik Venedig statt. Zu dieser Zeit wurde Desenzano zu einem sehr wichtigen Handelszentrum für das gesamte Seengebiet, denn hier befand sich der Getreidemarkt.

Unter der Führung Venedigs wurden einige wichtige städtebauliche Projekte durchgeführt, wie der Bau des Schlosses gegen Ende des 15. Jahrhunderts und der Bau des alten Hafens. Letzterer diente hauptsächlich dem Transport von Lebensmitteln und wurde später durch eine Zugbrücke und Mitte des 20. Jahrhunderts durch eine Brücke im venezianischen Stil geschlossen, die zu einem der charakteristischsten und meistfotografierten Bauwerke von Desenzano geworden ist.

Kuriose Tatsache - Im Jahr 1928 wurde Desenzano del Garda zum Sitz des Reparto Alta Velocità, einer Abteilung der Regia Aeronautica, die speziell für die Entwicklung von Wasserflugzeugen für Wettbewerbe eingerichtet wurde. Das prestigeträchtigste Ergebnis wurde am 23. Oktober 1934 erzielt, als Marschall Francesco Agello mit seiner Macchi-Castoldi M.C.72 eine Durchschnittsgeschwindigkeit von über 709 km/h erreichte, ein bis heute ungeschlagener Rekord in dieser Kategorie. Auf der zentralen Piazza Matteotti steht eine Statue, die dieser historischen Abteilung gewidmet ist und ein nach vorne gebeugtes Frauengesicht zeigt, das die Geschwindigkeit in der Luft symbolisiert.

Aufgrund seiner strategischen Lage ist Desenzano del Garda sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug leicht zu erreichen. Die Stadt verfügt nämlich über eine Autobahnausfahrt und einen Bahnhof, die beide an der Strecke Mailand-Venedig liegen.


Feste und Märkte
SchutzpatronSant'Angela Merici
Feiertag27. Januar
WochenmarktDienstag

Sehenswürdigkeiten in Desenzano del Garda

Desenzano del Garda hat viel zu bieten, sowohl für Durchreisende, die es tagsüber besuchen wollen, als auch für Touristen, die es als Hauptziel für ihren Urlaub am Gardasee wählen.

Das historische Zentrum liegt um die schöne Piazza Malvezzi, den Hauptplatz der Stadt, der auf das 16. Jahrhundert zurückgeht und vom Architekten Giulio Todeschini entworfen wurde. Hier wurde zur Zeit der Serenissima das Getreide angeliefert und in den Lagerhäusern unter den Säulengängen gelagert, architektonische Elemente, die noch heute die Umgebung des Platzes prägen. In Richtung Hafen steht das 1782 errichtete Denkmal der Schutzpatronin S. Angela Merici.

Angrenzend an den Platz steht der Duomo von Desenzano, ein der Santa Maria Maddalena geweihtes Gebäude, das 1611 fertiggestellt wurde und ebenfalls von Todeschini geplant wurde. Charakteristisch ist der alte Hafen mit seinem gemauerten Leuchtturm aus dem späten 19. Jahrhundert, der ursprünglich mit einer Öllampe betrieben wurde und als Orientierungspunkt für ankommende Schiffe diente.

Ein paar Schritte weiter, in der Nähe des Parkplatzes Maratona am Seeufer, fällt eine Dampflokomotive vom Typ FS 625 ins Auge, die an die alte Eisenbahnlinie erinnert, die den Hafen mit dem Bahnhof verband.

Im nahe gelegenen Archäologischen Museum G. Rambotti können Sie einige archäologische Funde aus der Bronzezeit aus der Pfahlbausiedlung Lavagnone bewundern, die im Gemeindegebiet entdeckt wurden.

Ein weiteres unumgängliches Ziel für Besucher von Desenzano del Garda ist zweifellos die Burg, die in erhöhter Lage über dem Stadtzentrum liegt und einen herrlichen Panoramablick auf den See bietet. Von besonderem Interesse ist auch das Vorhandensein einer antiken römischen Villa, auf deren Überreste man noch heute blicken kann und die sich durch wunderschöne Mosaike auszeichnet.

Nicht weit entfernt, im nahe gelegenen Ortsteil San Martino della Battaglia, stehen das Risorgimento-Museum, das Beinhaus und der imposante Monumentalturm. Der letztere wurde 1893 zum Gedenken an König Vittorio Emanuele II. und all jene Soldaten eingeweiht, die für die Einigung Italiens gekämpft haben. Der Turm ist perfekt erhalten und bietet von seiner Spitze aus einen spektakulären Blick auf den gesamten unteren Gardasee.

NEU - Weintouren und Verkostungen zum Spezialpreis!



Aktivitäten in Desenzano del Garda

Die Aktivitäten in Desenzano del Garda sind zahlreich und eignen sich sowohl für diejenigen, die einen erholsamen Urlaub verbringen möchten, als auch für diejenigen, die den See auf eine aktivere und dynamischere Weise erleben wollen.

Ein guter Ausgangspunkt ist sicherlich ein Spaziergang entlang der herrlichen Seepromenade und ein anschließender Bummel durch die Straßen des historischen Zentrums auf der Suche nach einem Souvenir.

Wer gerne mit dem Fahrrad unterwegs ist, wird sicher nicht enttäuscht sein, denn es gibt zahlreiche Strecken mit geringem Schwierigkeitsgrad, auf denen man die Umgebung auf ökologische und gesundheitsfördernde Weise erkunden kann.

Wassersportler werden die ihnen gewidmeten Einrichtungen zu schätzen wissen, ebenso wie Tennis- und Golfliebhaber.

Von jedem Ort in Desenzano del Garda aus ist es möglich, in kürzester Zeit einige der beliebtesten italienischen Freizeitparks zu erreichen, die sich direkt im südlichen Gardaseegebiet befinden. Nicht weit entfernt, in der nahe gelegenen Stadt Lonato del Garda, befindet sich auch das Einkaufszentrum Leone, das einzige im unteren Gardaseegebiet, das einen Apple Store beherbergt.


Fotogalerie

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die Fotogalerie von Desenzano del Garda zu öffnen.

Karte

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die Karte von Desenzano del Garda mit den wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten zu öffnen.

Karte

Gardasee Erfahrungen

Eine Welt voller Aktivitäten für Sie und Ihre Freunde. Wählen Sie zwischen Ausflügen, Führungen, Weinproben und vielem mehr. Planen Sie Ihre Freizeit und genießen Sie die exklusiven Sonderangebote.

Andere Städte am Gardasee

Entdecken Sie auch andere schöne Städte in der Nähe von Desenzano del Garda.